Die wahre toskanischen Gastfreundshaft, nur weinge Schritte von Siena

Bed and Breakfast Il Ceppo – Monteriggioni

Oh ja, wir befinden uns in einer wunderbaren Ebene, mit der Burg Monteriggioni die uns auf der einen Seite umarmt, und der Stadt Siena, die uns von der anderen Seite aus zulächelt. Wir können nicht anders, als der Welt diesen wunderbaren Fleck Erde zeigen, auf dem wir leben. Dies ist nur eine kleine Webseite, wir haben nicht den Anspruch ein großes Hotel oder ein berühmtes Restaurant zu sein, aber wir haben eine lange Tradition und viele Freunde und Gäste. 
Hiermit wollen wir uns vorstellen: wer wir sind und was wir täglich machen, damit

 wir vielleicht Ihre Neugierde wecken und Sie uns besuchen kommen wollen.
Ja, weil wir uns genau an der Kreuzung von zwei antiken Straßen befinden, wie die wirklichen Gasthäuser von damals. Auf diesen Straßen essen und schlafen die Menschen seit nun mehr als 1200 Jahren.

ES WIRD GUTE GRÜNDE GEBEN, WARUM SIE HIER IMMER NOCH VORBEIKOMMEN, ODER NICHT?

Unsere Geschichte

Alles begann mit Quinto. Nun dies ist nicht nur einfach ein Name, Quinto kennen alle in Siena. Wie das? Nun, Sie können hunderte von hungrigen Studenten fragen, die in den 50’er Jahren in ihm einen sympatischen, herzlichen und guten Gastgeber gefunden haben, der so riesige, gehaltvolle und preiswerte belegte Brote machte, und damit Reihen von jungen Leuten vor die Tore der Stadt lockte, aus der Universität und aus den Schulen.

Die Unterkunft

Wie bereits erwähnt, nur ein Dutzend Zimmer, und nicht mehr. Aber diese sind wirklich sehr schön gestaltet! Keine Luxuszimmer mit Dienstboten im Frack die Kaffee servieren oder Badewannen mit Whirlpool, aber eine Holztreppe die zu den Zimmern führt und vergangene Zeiten widerspiegelt. Bequeme Betten, genügend Raum und die Bäder sind elegant in typisch toskanischem Stil, modern und sehr sauber.

Essen und trinken

Essen und trinken Neben dem wirklich unvergleichlichen Frühstück (hier ist es ganz natürlich Morgens um 10 einen Bekannten aus der Gegend zu treffen, der Brot mit Speck und Bohnen isst und ein Glas Rotwein dazu trinkt), bieten wir zum Mittagessen viele lokale Köstlichkeiten: geröstete Brotscheiben mit Tomaten, verschiedenste kleine geröstete Brotsscheiben, Wurst- und Käsesorten, in öl eingelegtes Gemüse.

Die Umgebung

Also, der „Ceppo“ befindet sich genau auf der „Cassia“ Straße, zwischen Monteriggioni und Siena. Das bietet den Vorteil von wunderbarer Natur umgeben zu sein so wie dem seneser Berg „Montagnola“ und die Ebene „Pian del Lago“. Deswegen ist der „Ceppo“ auch optimaler Ausgangspunkt für Ausflüge mit dem Mountainbike oder zu Pferd. 

Verfügbarkeitsanfrage

ehr geehrter Kunde, wenn Sie weitere Informationen zu den von unserem Bed & Breakfast angebotenen Dienstleistungen erhalten möchten oder wissen möchten, ob wir am Tag Ihrer Reise Verfügbarkeit für Siena haben. Wir antworten Ihnen so schnell wie möglich mit unserem besten Angebot!

Gallery